Mit Ernährung heilen von Andreas Michalsen (2019)

Durch ausgewogene Ernährung kombiniert mit Phasen des Fastens können wir unsere Gesundheit nachhaltig verbessern, wie Prof. Michalsen in seinem neuen Buch beschreibt
Mit Ernährung heilen von Andreas Michalsen (2019)

Mit Ernährung heilen von Andreas Michalsen (2019)

ISBN: 3458177906

Mit Ernährung heilen: Besser essen – einfach fasten – länger leben. Neuestes Wissen aus Forschung und Praxis von Andreas Michalsen (2019) | 368 S. | 25 €

Andreas Michalsen, Professor und Experte für Naturheilkunde,
gesunde Ernährung und Fasten verbindet in seinem neuen Buch langjährige praktische
Erfahrung als Arzt mit Erkenntnissen aus der Wissenschaft.

Während sich die ersten Teile des Buches Kapiteln zu Darm und Stoffwechsel, den großen Nährstoffgruppen, Beschreibungen der Ernährungsweise von besonders gesund und alt werdenden Menschen, Superfoods und Evolutionsmechanismen widmen, wird danach ausführlich – und das ist eine besondere Stärke des Buches –die positiven Auswirkungen des Fastens auf die Gesundheit beschrieben.

"70 Prozent aller chronischen Erkrankungen haben ihre Ursache auch in falscher Ernährung"

Prof. Dr. Andreas Michalsen

Das Buch ist ein Plädoyer für eine pflanzenbasierte Ernährung mit gesunden Fetten und ballasstoffreichen Kohlenhydraten sowie wenig Zucker, Alkohol, Fleisch und stark verarbeitete Lebensmitteln. Außerdem gehören nach Meinung des Autors Essen und Fasten für die Vorbeugung und Behandlung von chronischen Krankheiten zusammen. Auch durch Nicht-Essen lässt sich unsere Gesundheit fördern. Zum Beispiel in dem täglich 16 Stunden nichts gegessen oder immer mal wieder einige Tage gefastet wird.

Durch dieses gut geschriebene und informative Buch kann man viel darüber lernen, wie man durch Ernährung und Fasten seine Gesundheit nachhaltig verbessern kann. Lesenswert!

*Ich empfehle grundsätzlich nur Bücher, die ich selbst gelesen habe! Wenn Sie dieses Buch kaufen wollen, können Sie dies über den Link tun. Ich erhalte eine kleine Provision und kann dadurch den Blog finanzieren. Das Buch wird für Sie nicht teurer. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.